Screendesign | Branding

Mahalo

Konzeption einer Social Media Plattform, bei der die Dankbarkeit für die kleinen Dinge des Lebens im Mittelpunkt steht.

Credits:

Illustrationen: Julia Mauch

Konzeption und Aufbau: Johanna Lielacher, Daniel Schwarz, Julia Mauch

Soziale Netzwerke. Eine moderne Errungenschaft die Menschen aus der ganzen Welt miteinander vernetzt. Mit den zahlreichen Vorteilen die Social Media bietet, gehen auch Effekte auf die Psyche der NutzerInnen einher. Die tägliche Konfrontation mit dem scheinbar perfekten Leben der Anderen, kann das eigene Selbstwertgefühl beeinflussen. Die App Mahalo soll diesem negativen Effekt entgegenwirken. Ein zentrales Thema der App ist Dankbarkeit. Spielerisch werden die UserInnen dazu animiert, kleine Erlebnisse im eigenen Alltag zu finden, die ein Gefühl von Dankbarkeit auslösen. Durch den Fokus auf die schönen Dinge des eigenen Lebens, wird mit der Zeit die Perspektive des Nutzers geschult, sodass es immer leichter fällt Dinge zu finden die Dankbarkeit auslösen. „Where focus goes, energy flows.“
Um die Werte und Message der App auch visuell zu transportieren, wurden freundliche Farben und eine organische Formensprache gewählt. Farbpalette, Typografie und Illustrationen bilden so einen Einheit, die Eleganz und Verspieltheit miteinander verbindet.
zurück zur übersicht

Mehr Projekte...